Festumzug 2016

Weckruf

Weckruf 2016
Weckruf 2016

Diesmal strahlte die Sonnen nicht so wir die Maikönigin. Bei mageren 11 Grad und Wind bliebt es aber dennoch trocken und so startete der Pfingssonntag, wie an jedem Maifest mit dem Weckruf.
Fotos finden Sie auf der Website der Junggesellen Kirchheim.

Festumzug

Nachmittags um 14 Uhr wurden die Maikönigin und ihre Ehrendamen von ihren Begleitern abgeholt um dann, nach einer Begrüßung durch den Vorsitzenden Sven Hoier und einem kurzen Tänzchen, in die Kutsche einzusteigen und Festumzug durch das Dorf zu starten.

Begleitet wurde die Kutsche natürlich von den Junggesellen Kirchheim, aber auch von der KG Kirchheim, den Junggesellen Arloff-Kirspenich und den Junggesellenverein Flamersheim. Musikalisch begleitet, wie jedes Jahr, durch den TC Edelweiss Kirchheim. Die freiwillige Feuerwehr sicherte den Festzug ab. Hin und wieder ließ sich sogar die Sonne blicken.

Der Zug endete am Saal in dem Kaffee und Kuchen verzehrt wurden.

Bildergalerie

Noch mehr Bilder finden Sie auf der Seite des Junggesellenverein Kirchheim.
Danke an Gottfried Blankenheim für die schönen Bilder.

Video

Maiball

Der Tag wurde dann mit dem Maiball abgeschlossen, der dank guter Stimmung fast bis zum Morgengrauen ging. Nicht ganz „unschuldig“ an der Stimmung war DJ Daniel, der mit seiner Musikauswahl und vollem Körpereinsatz den Saal einheizte.

Bilder vom Ball finden Sie auf der Seite des Junggesellenverein Kirchheim.
Danke an Gottfried Blankenheim für die schönen Bilder.

[© Fotos und Video: Ralf Sieburg]