Kirchheim

Kirmes an der Hohnsheck

25. und 26 September 2021

Der Junggesellenverein Kirchheim hat mal wieder was auf die Beine gestellt und möchte das Dorf zum Kirmeswochenende mit einem kleinen Fest erfreuen.

Alle Kirchheimer sind an dem Wochenende 25.09./26.09.2021 herzlich auf das Gelände des Hockenbroicher Junggesellenvereins (Hohnsheck, Einsteinstraße gegenüber Hausnummer 19) eingeladen.

Programm:

Samstag, 25.09.2021

  • 17 Uhr Beginn
  • 18 Uhr traditionelles Ausgraben des Kirmesknochens
  • anschließend Dämmerschoppen

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Gegen einen kleinen Obolus gibt es Getränke und Würstchen.

Sonntag, 26.09.2021

  • 14 Uhr Verlesen des Hohnshecker Protokolls
  • ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen
  • 15.30 Uhr Prommekernwiggspeie mit anschließender Siegerehrung

Für unsere kleinen Besucher steht die ganze Zeit eine Hüpfburg bereit und am Sonntagnachmittag dürfen sie sich auf einen Luftballonzauberer, einen Malwettbewerb und weitere kleine Attraktionen freuen.

Der JGV freut sich sehr, dass die Kirmes in diesem Jahr im kleinen Rahmen stattfinden kann und hofft, dass wir alle im nächsten Jahr wieder im gewohnten Rahmen feiern können.

3G Regel

Für die Veranstaltung gelten die bekannten 3G Regeln.
Zutritt nur für genesene, geimpfte oder getestete.
Der Test darf nicht älter als 48 Std sein. Für Schüler*innen gilt der Schüler*innen-Ausweis.

Kuchenspende

Für den Sonntag werden Kuchenspenden benötigt.
Wenn auch Sie ein Teil der Dorfgemeinschaft sein und Kuchen spenden möchten, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Dies hilft den Organisatoren beim planen.
Vielen Dank !